Theater/Schauspiel

altes-bild-4-web

»Der Schauspieler ist ein Athlet des Herzens.«
Antonin Artaud

Auf der Bühne erlebt der Zuschauer fiktive Realität. Theaterstücke sprechen den »inneren« Menschen an. Der Betrachter kann sich mit den Figuren identifizieren – es zeigt Leben und stellt Fragen. Kunst hat Kraft, die Gefühle, das Denken und die Weltsicht von Menschen zu verändern. Es geht in die Tiefe, es erreicht das Herz.

Schauspiel: Kurze Solostücke für jeden Anlass. Sie sind ca. 10 min lang und eignen sich als Opener für Veranstaltungen und Gesprächsgruppen oder im Gottesdienst als Einstieg für die Predigt. Durch die Komplexität der dargestellten Situation kann ein Stück für unterschiedlichen Themen stehen und je nach Zielgruppen eingesetzt werden.

Workshops/Coaching: Gern komme ich in die Gemeinde und gebe einen Einsteiger-Schauspiel-Workshop, unterstütze Theater-Projekte, helfe beim Start einer neuen Theatergruppe oder einfach fragen.

Termine, Preise und Inhalte besprechen wir gemeinsam.